Plastisches Arbeiten mit Gips

In diesem Kurs geht es um Aufbautechniken und Modellieren mit Gips. Ein faszinierendes Material, mit dem sehr schnell skizzenhaft, experimentell, expressiv oder klassisch gestaltet werden kann. Kleine Modelle aus Ton sind Ausgangspunkt, um dann die Form aus Draht, Styropor, Holzwolle und Gips zu schaffen.

In dem Kurs werden Techniken der Verarbeitung, des Antragens und Modellierens mit Gips vermittelt, darüber hinaus Hilfestellung bei der Formfindung und dem Werkzeuggebrauch gegeben.

Termine:

20. - 22.05.2022

10. - 12.06.2022

15. - 17.07.2022

Kosten:

190 € Kursgebühr (pro Wochenende)

30 € Verpflegungspauschale ( 1x Abendessen, 1x Mittagessen, Getränke, Kuchen…)

Das Material wird am Ende des Kurses verrechnet

Sommerakademie  2022

Termin:

2.8. - 6.8.2022
Dienstag bis Freitag 10 - 17 Uhr, 
Samstag 10 - 14 Uhr

Maximal 4 Personen

Kosten: 350 €

 ohne Verpflegung